Beiträge von LPBoy_HD

    Mir scheint als hätte ich hier noch nicht geantwortet, daher nachtragend folgende Ergebnisse:

    Aus Vorschlag 1wurde die Möglichkeit umgesetzt, ein Bauevent-Bauwerk als Adminclaim mit Denkmalschutz zu versehen. Genauere Infos gibt's im Wiki.

    Vorschlag 2 wird vollständig abgelehnt, da der Plus-Rang hauptsächlich Inhalte in den Server bringt, die sonst mit Echtgeld nicht EULA-konform wären, sehen wir keinen Bedarf darin den Siedlerrang dafür nochmal extra zu bevorzugen. Der Rang als solches bringt allgemein auch schon schöne Funktionen mit sich : )

    Huhu Valerie : )
    um vorab deinen Vorschlag ein wenig zu schmälern, antworte ich auf bereits angegangene Vorschläge die gerade schon in Arbeit sind oder Anklang gefunden haben:



    Flag gegen Neutral/Friendly Mob Spawning

    Ist bereits in unserer letzten Teambesprechung gefallen und wird auch in Zukunft erwerbbar sein.


    Besseres Mail System

    Das sollte von Anfang an eigentlich möglich sein, daher ist das viel mehr ein Bug als eine Erweiterung. Ich werde mal die Tage schauen, was sich machen lässt.


    Status setzten (AFK-Befehl)

    Ist zurzeit leider nicht umsetzbar, allerdings auch von unserer Seite erwünscht. Wenn sich dort was ergibt, planen wir also ggf. auch einen afk-Befehl wieder einzuführen.


    Die verbleibenden Vorschläge werden wir gerne in der nächsten Teamsitzung durchgehen, danke. c:

    Huhu : )
    zu den drei Vorschläge haben wir folgenden Entschluss gefasst:



    Vorschlag 1 - Stackbare Shulkerboxen :cross_mark:

    Wir heißen grundsätzlich jede Verbesserung willkommen, welches das Spielgeschehen komfortabler zu nutzen macht. Darunter fällt insbesonders der Umgang mit Befehlen, sowie visuelle und vergleichbare Aspekte. Das Vereinfachen des Spielgeschehens selbst jedoch ist leider eine Richtung, in die wir OpenMC nicht entwickeln möchten. Demnentsprechend hoffen wir, dass ihr mit den bisher bestehenden Mitteln weiterhin klarkommen könnt.


    Vorschlag 2 - /recycle Ausbau :check_mark_button:

    Werden wir sehr gerne einbringen, hierzu steht aber noch nicht ganz fest, ob der Befehl wie oben beschrieben umgesetzt werden kann oder eine Abänderung von Nöten ist. Wie das ganze letzten Endes zustande kommt, wird sich dann in den News erkenntlich machen. c:


    Vorschlag 3 - Teleportationswünsche

    Die Möglichkeit, sich zwischen Servern zu teleportieren und dabei die Positionen zu behalten heißen wir herzlich willkommen. Jedoch basiert diese auf bereits vorhandene Funktionen von unserer Serverstruktur. Wir müssen vorher noch überprüfen, ob sich bestimmte Server (bsp. Event-Welt) aus berechtigten Gründen des Bugusings restriktrierbar machen lassen. Nur dann würden wir den Teilwunsch annehmen. :check_mark_button:

    Zu der separaten Nutzung von /back pro Server entscheiden wir uns gegen, da die Konsistenzen der Server-Synchronisation dadurch wieder abgeschwächt werden und der Großteil unserer Spielerschaft sich wieder an etwas anderes von einer bestehenden Funktion eingewöhnen müsste. :cross_mark:

    Huhu : )
    der Umfang von HuskClaims ist auf jeden Fall was feines und wir würden uns dahingehend definitiv damit befassen, wenn sein Vorgänger eines Tages an Support verliert. Mit "Husk-Plugins" haben wir jedoch bisher keine gute Erfahrung gemacht hinsichtlich Synchronisationen, weshalb wir da erst vorläufig experimentieren müssen. Außerdem sind unsere Entwicklungen auf die API des Vorgängers angeschnitten, wodurch erneuter Mehraufwand bei einem Wechsel entsteht.

    Wir lehnen deinen Vorschlag daher an erster Stelle ab- Bei Bedarf greifen wir allerdings gerne zurück und schauen uns das Ganze an. : )
    Danke und viele Grüße,
    Maksy

    Huhu : )
    wir haben uns über deinen Vorschlag beraten. Da die Entwicklung solch einer Schnittstelle letzen Endes auf Cup und mich zurückfällt, besteht leider einerseits nicht das notwendige Wissen um solche Einsichten per Web einzurichten. Andererseits würde dieser Funktionsumfang den eigentlichen nutzen (Einfach schauen "Wo verwende/kriege ich Geld?") stark sprengen.

    Dementsprechend müssen wir diesen Vorschlag leider ablehnen.

    Liebe Grüße,
    Maksy

    Wir peilen diesbezüglich wie schon gesagt einen Rückschritt an damit /r wie "damals" läuft. Bzw. zurzeit ist ebenfalls eine Veränderung im Gespräch, die das Chat-System um ein vielfaches einfacher gestalten soll. Infos dazu dann über die News : )

    Die Sache mit /back liegt wie zum 100x beantwortet leider nicht an uns. Allerdings ist ein Projekt im Gange, in welchem wir die gesamte Teleportationslogik (Homes, Warps, Tpa, Back, ...) eigenständig im Spielgeschehen ablösen. Schätzungsweise sind wir da auch schon zu 40% fertig. Daher bitte einfach gedulden.

    Viele Grüße,
    Maksy

    Huhu Frozen,

    wir haben über deinen Vorschlag gesprochen und sind zum Entschluss gekommen, dass dieser leider keinen Einklang auf dem Server finden kann.

    Durch die Einführung von Lichtblöcken sehen wir drei grundlegende Probleme:

    • Neuer "unsichtbarer" Block führt zu neuem unsichtbarem Fehlverhalten. Wir wissen nicht, welche Funktionen von Minecraft & den Plugins des Servers anhand von Lichtblöcken beeinflusst werden könnten, um mögliche Schäden anzurichten.
    • Performance. Auch wenn hier nur im dunkeln getappt werden kann, gehen wir von starkem Einfluss auf die Performance aus, wenn mehrere Spieler verteilt mit Lichtblöcken arbeiten.
    • Ablass von eigener Kreativität. Lichtblöcke sind prima um dunkle Stellen simpel auszuleuchten, die man vielleicht hätte schöner dekorieren können. Diese Kreativität möchten wir in der Spielerschaft auf keinen Fall verlieren, wodurch die Möglichkeit ebenfalls wegfällt.

    Wir hoffen, dass die Ablehnung für dich nachvollziehbar ist.

    Viele Grüße,
    Maksy

    Huhu Xypia,
    zuerst einmal danke für die ausführliche Beschreibung deines Vorschlags zum Chat. Leider müssen wir dir vorweg mitteilen, dass wir uns gegen alle beinhalteten Aspekte entschieden haben aus folgendem Anlass:


    Ablehnung: Anpassungen an Privatnachrichten

    Wie es vielleicht anzunehmen ist, sind unsere Funktionen für Privatnachrichten bei weitem vielfältiger als herkömmliche Chat-Systeme. Spätestens nachdem ich begonnen habe uns diese Vielfalt zu ermöglichen, habe ich auch verstanden weshalb Entwickler davon absehen, /r und /msg um so einen großen Umfang zu erweitern.

    Die Funktion erreicht Komplexitäten, die in mehreren Punkten negative Auswirkungen haben:

    • Je verschachtelter die Privatnachrichten funktionieren, desto höher steigt die Chance auf Fehler an.
    • Je breiter die Funktionsumfänge werden, desto unverständlicher werden diese für den durschnittlichen Spieler.

    Bisher haben wir ebenfalls den Eindruck erhalten, dass eine granularere Verbesserung der Privatnachrichten nicht notwendig für die Spielerschaft ist und entsprechend eher bemängelt wurde. Die /r-Funktionalität wird dementsprechend in den kommenden Tagen wieder auf seiner Ursprung zurückentwickelt.


    Ablehnung: Lokal Chat

    Der Lokalchat als solches ist an erster Stelle etwas, was wir als sinnvoll erachten. Dieser wurde aber schon vor einiger Zeit maßgeschneidert auf die anstehenden "Itemversteigerungs-Events" aus einem Spielertreffen entwickelt. Wir lehnen den Vorschlag nicht vollständig ab, bitten hierbei allerdings um Verständnis erstmal die ganzen Elemente abzuwarten, die damit zusammenhängen. Ggf. bringen wir die Funktion dann eines Tages ein.


    Ablehnung: Hilfe Chat

    Uns als Team erschließt sich leider kein konkreter Nutzen aus einem Hilfe Chat, da die Hilfe überwiegend im Globalen Chat gebraucht und auch geboten wird. Die Hilfe zwanghaft auszulagern führt eher dazu, dass der globale Chat weniger lukrativ wird und ein Großteil neuerer Spieler wohl eher weniger damit zurechtkommen würden.


    Ablehnung: /near

    Die Near-Funktion als solche kann nicht eingeführt werden, da sie mit team-internen Werkzeugen kollidieren würde.


    Zuletzt bestätigen wir die Erlaubnis deines Chat-Skripts, sofern dieses vollständig den Serverregeln & Richtlinien entspricht- insbesonders im Bezug auf die Vorteile gegenüber Spielern ohne einer solchen Mod.

    Viele Grüße,
    Maksy

    Hallo zusammen!
    mit den heutigen Wartungsarbeiten wurde folgendes Verändert:

    Wiedereinführung der Transaktionshistorie

    Die Transaktionshistorie erhielt eine Überarbeitung und ist somit auf dem Server wieder verwendbar. Um die Nutzung zu ermöglichen, wurden jedoch Maßnahmen ergriffen, welche die Menge der Transaktionen cappen:

    • Transaktionen werden nur innerhalb der letzten 90 Tage bei uns gespeichert
    • Die Einträge pro Spieler begrenzen sich auf 3750: Das sind ~250 Seiten pro Spieler

    Wir hoffen mit der Überarbeitung ein nun gefestigtes Wirtschafts-Modul im Framework zu haben und dieses auch in Zukunft weiter ausbauen zu können. Im Zuge der Transaktionshistorie wird nun voraussichtlich Ende Januar die /csn history abgeschafft.


    Bauevent Änderung

    Im Bauevent wurden nun geringfügige Veränderungen vorgenommen, die von vielerlei Leuten gewünscht wurde. Somit teleportiert man sich zum Bauwerk nun mit Linksklick, während man mit Rechtsklick die Abstimmung aufruft, was vorher andersrum war.


    Fehlerbehebungen & co.

    Im Zuge des Updates wurden viele intern stark bemerkbare Veränderungen vorgenommen, welche im Spielverlauf hingegen keine deutlichen Änderungen hervorbringen sollten. Dennoch kann wie in jeder Neuerung nicht immer Fehlverhalten ausgeschlossen werden. Wir bitten euch daher drum die Auge offen zu halten und im Falle von auftreten Bugs diese auch auf dem Discord per Ticket zu melden.

    Diese Nachrichten sind individuell auf die jeweiligen Welten angepasst und entsprechend auch nicht vollfunktional/serverübergreifend bestehend.

    Wie bereits erwähnt wurde die Idee eines intervallmäßigen Broadcasts bereits einmal verworfen und dementsprechend gibts diesbezüglich keine großen Hoffnungen. Dennoch sprechen wir diese gerne in unseren Teambesprechungen durch und schauen, wie der Stand ist.

    Huhu : )

    Wie Filo oben verkündet hat, passiert eine Bereinigung in stetigen Intervallen (~ 1x monatlich). Diesen Monat wurde auf Wunsch mal etwas intensiver durchgeschaut. Daher ist das ein laufender Prozess. Ihr könnt euch aber natürlich jederzeit melden, wenn euch zu viele inaktive Shops auffallen. Nicht immer fallen uns diese ins Auge.

    Der zweite Vorschlag bleibt weiterhin aus bis zu unserer nächsten Teambesprechung mitte November. :smiling_face:

    LG.,
    Maksy

    Hallo zusammen!

    nach einigem Fleiß in den letzten Wochen konnten noch viele Neuerungen vor der 1.20.2 entwickelt werden, die wir euch im folgenden vorstellen.

    Mit den heutigen Wartungsarbeiten wurde folgendes am Server verändert:

    Neuerungen an Bauevents

    Einführung von Feedback-Möglichkeit

    Ab sofort besteht die Möglichkeit, unter /bauevent mit deiner Drop-Taste Feedback abzugeben. Dir wird dann der Befehl /bauevent feedback <bauewerk> <anonym|offen> <feedback> vorgeschlagen, welcher ebenfalls bei Bedarf manuell getätigt werden kann.


    Einführung von Bauevent-Statistiken

    Mit dem Befehl /bauevent stats können nun die eigenen bisher aufgeschnappten Statistiken zu Bauevents angezeigt werden. Diese werden in Zukunft noch weiter ausgebaut. Vorschläge/Wünsche hierzu nehmen wir gerne entgegen. : )


    Zufällige Anordnung von Bauevents

    In zukünftigen Bauevents haben wir nun die Möglichkeit, wie im kürzlichen Spielertreffen gewünscht die Bauwerke in der Gui zufällig anordnen zu lassen. Das bedeutet, dass jeder Spieler für sich individuell eine andere Anordnung erhalten wird. Die Bauwerk-Nummer und dessen Logik hingegen werden natürlich weiterhin gleich behandelt.


    Neuerungen an der Wirtschaft

    Bereinigung von Transaktionen

    Transaktionen vom Befehl /transactions werden nun nach etwa 90 Tagen bereinigt, um Ordnung und Konsistenz in unserer internen Struktur zu gewährleisten. Hierbei werden täglich 1x Einträge entfernt, die >= 90 Tage her sind.

    Ausbau von Begründungen in Spieler-/Serverüberweisungen

    Zuvor war mit dem Befehl /pay <name> <betrag> <grund> nur ein Wort als Begründung möglich. Nun könnt ihr die Begründung über mehrere Wörter hinweg verfassen und euren Mitspielern kundtun. Ein Beispiel hierzu wäre /pay TestSpieler 200 Überweisung für Item X.


    Verkauf aller möglichen Items beim Adminshop

    Mit dem Befehl /adminshop sellall (/as sellall) besteht nun die Möglichkeit, alle Items im Inventar durchsuchen zu lassen, die verkauft werden können. Dieser Verkauf skaliert sich an den Adminshop und dessen Limits, sodass sich auch nur diese Menge verkaufen lässt.


    Sonstige Änderungen

    Änderungen an /claiminfo

    Der Befehl /claiminfo zeigt nun eine neue Anordnung der Informationen an. Zusätzlich wurde der Befehl um die jeweiligen Kantenlängen eines Grundstücks erweitert (z.B. Fläche: 200 (10*20))


    Änderungen an /pipeid

    Beim Ausführen des /pipeid Befehls werden nun dahinter auch die möglichen Minecraft-IDs zur Tab-Vervollständigung dargestellt. Die Nutzung lautet dann /pipeid <minecraft-id> und benötigt kein Item in der Hand.


    Neuaufsetzung von Farmanmeldungen

    Die Farmanmeldungen wurden aus ihrem Grundkonzept heraus überarbeitet und hinreichend auf die Implementierung verbessert. Daraus ergeben sich minimale Veränderungen bei der Anmeldung von Farmen, die sich für euch hauptsächlich an der GUI erkenntlich zeigen. Der Ablauf (/farmanmeldung > Kategorie > Farmtyp > Automatisierungsgrad) bleibt weiterhin unverändert.


    Einführung von NameMC-Belohnungen

    Ab sofort besteht für jeden die Möglichkeit, sich eine kleine extra Belohnung von 20 VoteCoins zu verdienen! Wir haben über NameMC die Möglichkeit genutzt, die dort eingetragenen Likes von Spielern ins Spiel zu übertragen und folglich ein kleines Dankeschön auszuschenken.

    Um an der Unterstützung teilzunehmen, ist folgende Schrittweise notwendig:

    1. Beanspruche dein Profil auf NameMC: https://de.namemc.com/claim-your-profile

    2. Navigiere zu OpenMC auf NameMC: https://de.namemc.com/server/openmc.net

    3. Hinterlasse ein Herz beim Profil von OpenMC

    4. Warte Ingame auf deine Belohnung. Diese wird zwischen 1-10 Minuten im Chat erscheinen.


    Hinweis:

    Die Belohnung wird nur in der Bauwelt registriert!
    Für das Beanspruchen deines Profiles muss ein externer Server besucht werden, um deinen Account zu verifizieren. Diese Infos sind im Link beigelegt.


    Fehlerbehebungen

    • ChestShop-Transaktionen wurden angepasst, sodass nun global alle 10 Sekunden die Einträge gespeichert werden.

    Huhu Frozen,

    der Vorschlag ist bei uns bereit eingegangen und wird auf die Umsetzbarkeit hin geprüft (unser Chat-System verhält sich anders zu herkömmlichen). Sofern das ganze umsetzbar ist, nehmen wir den Vorschlag gerne an. : )

    Hallo zusammen :waving_hand_light_skin_tone:

    mit den heutigen Wartungsarbeiten wurde folgendes am Server verändert:

    Transaktionshistorie

    Die Transaktionshistorie ersetzt zukünftig unsere /csn history und ist zugänglich über die Befehle /transaktionen, /transactions oder auch einfach nur /th.

    Diese kann neben den ChestShops folgende Transaktionen wiedergeben:
    - Adminshop (/th admin_shop)

    - ChestShops  (/th chest_shop)

    - Tresor  (/th bank, bald /th tresor)

    - Spielerüberweisungen (Über /pay <name> <betrag> <grund> kann nun zudem der Grund für eure Überweisung angegeben werden! (Nur 1 Wort möglich)) (/th player_payment)

    - Serverüberweisungen (Auch hier werden nach und nach Beschreibungen von uns vergeben, wodurch ihr zB Geld bekommen habt) (/th server_payment)

    - Jobs-Eträge (alle 5 Minuten & global) (/th jobs)

    Um alle Transaktionen anzeigen zu lassen, nutze /th all

    Möchtest du deine letzte Einsicht wiederholen, geht dies mit /th current

    Wenn du nur ungelesene Transaktionen sehen möchtest, nutze /th unread.

    Je nach Gameplay-Entwicklung schauen wir in Zukunft, ob ein zusätzlicher Wiki-Eintrag zur Transaktionshistorie erwünscht ist.

    Bei weiteren Fragen zur Transaktionshistorie könnt ihr euch gerne an uns wenden und ggf. werden diese Informationen im Changelog ergänzt. : )

    Ergänzungen:

    - Eine Begründung kann theoretisch auch mit einem _ bei dem /pay zu einem Satz geformt (/pay <name> <betrag> das_ist_ein_satz) werden. Da die Funktion allerdings vorerst nur auf ein Wort ausgelegt ist, ist da mit keiner Zuversichtlichkeit zu rechnen.

    Veränderungen an der Pipes-Logik

    Pipes Variablen wurden zuvor manuell über eine Datei gepflegt und waren mit hohem Veränderungsaufwand verbunden. Aufgrunddessen haben wir uns dazu entschieden, grundlegend in die Logik der Pipesvariablen einzugreifen und die Variablen auf einer etwas komfortableren Art auf die Server zu laden.

    Nach gründlichster Testung wurden keinerlei Fehler festgestellt, dennoch können wir diese nicht ausschließen. Wenn jemandem ein Fehler in der Pipes-Logik auffallen sollte, bitten wir darum, uns umgehend darüber in Kenntnis zu setzen.

    Dass Pipes in der Industriewelt zurzeit ausfallen, ist anderweitig bekannt und wird bearbeitet.

    Sonstige Veränderungen

    Befehl für mcMMO-Cooldown

    Der mcMMO-Cooldown kann nun über /mcmmo-cooldowns dauerhaft in der Actionbar angezeigt werden. Bedenke, dass es sich hierbei ausschließlich um die zuletzt verwendete Fähigkeit handelt. Wenn du also einen zweiten Cooldown beginnst (zB erst mit der Spitzhacke, dann mit der Schaufel), wird dir der letzte Cooldown von beideren angezeigt.

    Aktivierung von PipeID

    Der ehemalige Befehl /pipeid [item] ist wieder zugänglich! Hierbei besteht nun allerdings die Restriktion, dass aufgrund einer höheren Fehlertoleranz keine GUI mehr mit Übereinstimmungen gezeigt wird. Der Befehl muss also im Falle eines zweiten Parameters die exakte Item-ID beinhalten (z.B. /pipeid grass_block).

    Anzeige von Welten bei /list

    Der Befehl /list bietet euch nun beim Hovern auf die jeweiligen Spielernamen die Möglichkeit zu sehen, auf welcher Welt sich ein Spieler gerade befindet.


    Zusätzlich wurde eine Hand voll Bugs behoben, wodurch künftigen Neuerungen auf dem Server erneut Steine aus dem Weg geschaffen wurden.

    Sollte euch wie immer etwas unstimmiges auffallen, freuen wir uns über eine Meldung der Fehler.

    Vielen Dank für die Geduld c: