Pipe-Signs

Deine Meinung ist gefragt!
Stimme über Vorschläge ab, indem du per Like oder Dislike reagierst.
Nutze dazu den Smiley unten rechts.
Vielen Dank :)
  • Moin Servus Moin,


    diesmal geht es um einfachere Methoden der Erstellung von Pipe-Signs. Aktuell kann man via "/sign" Schilder kopieren und im kopierten Zustand via Command bearbeiten. Mittels "/pipeid [item]" lassen sich die Pipe-IDs aller Items abfragen. Diese auf ein Schild zu bringen muss jedoch per Hand erfolgen, was bei einer großen Anzahl Schilder sehr viel Zeit in Anspruch nehmen kann.


    Sofern eine Möglichkeit mit vertretbarem Aufwand besteht, diesen Prozess zu vereinen, so möchte ich das hiermit vorschlagen. In den Sinn kommt mir ein Command im Stil von "/pipesign [item]", welcher automatisch die Daten eines Schildes im Format der Pipe-Filter zwischenspeichert und die passende Pipe-ID des genannten Items einträgt. Platziert man dann ein Schild, erscheint ein Pipe-Filter samt eingestelltem Item.


    Mit freundlichen Grüßen

    Ich

  • Servus Cry, das hört sich sehr cool an und würde einiges vereinfachen!
    Bin definiv dafür

  • kev2k2

    Hat das Label Wird überprüft hinzugefügt.
    • Offizieller Beitrag

    Der Vorschlag ist angenommen.
    Wir werden in den kommenden Tagen eine Erweiterung vom Befehl /pipeid vornehmen. Hier kann man dann im Anschluss neben dem Raufklicken auf die Variablen zukünftig auch ein Schild generieren. Dieses muss dann ganz einfach wie die üblichen kopierten Schilder platziert werden.

    Einen manuellen Weg wird es ebenfalls geben, welcher dann aber in einem Changelog nochmal erfolgt.

  • LPBoy_HD

    Hat das Label von Wird überprüft auf Umgesetzt geändert.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!